zerplatzt …

Es war ja offensichtlich, das unser Informant Hr. April Scherz nicht an der Sitzung des Ortschaftsrates teilgenommen hat. Damit sind die Aussagen über die geplante Initiative auch nur erfunden.

Träumen darf man ja mal, oder ? Besonders an diesem Termin.

3 comments

  1. Wolfgang Rost

    Am 01.04.2010 habe ich an der letzten OR -Sitzung teilgenommen. Eigentlich eine Sitzung mit unspäktakulären TOP. Aber unter Anfragen, Anregungen, Mitteilungen hatte dann Dr.Appenrodt
    eine Info an die elustre Runde, die bestimmt nicht unbedingt gleich in Gelächter umschlug!
    Er gab bekannt, dass die „Freien Wähler“ demnächst einen Druck herrausgeben, unter dem Namen
    „Der Mittelländer“ ! OBM Blume nahm dass mit einem „ja“ entgegen. Alle anderen Mitglieder sahen sich teilweise grimmig an. Ich, ich hatte nach wenigen Sekunden meinen Lacher unterdrückt!
    Ja klar 01.04.! Aber es kam aus der anderen Fraktion kein Lacher!
    Also kann man eindeutig feststellen, dass die „Diktatur“ das unzensierte Wort fürchtet!
    „Freiheit ist eben auch die Freiheit des Andersdenkenden“ (Rosa Luxemburg)
    Ich hatte bestimmt kein Parteibuch, aber der Spruch fasziniert mich seit 1989!
    Wie sagte Dr. Appenrodt schon vor Jahren am Ratstisch “ Wir lassen uns das reden nicht verbieten!“

    • fwbadmin

      Hallo Hr Rost,
      ich habe von Edgar auch die gleiche Beschreibung der Szene bekommen. Ist schon komisch das die Herren sich kaum entspannen können. Nicht einmal am 1. April geht das.

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>